Erfolg Ist Eine Reise: 5 Tipps Wie Man Eine Erfolgreiche Junge Frau Wird

Eine erfolgreiche junge Frau ist selbstbewusst, weiß, was sie zu bieten hat und ist bereit, Risiken einzugehen. Sie kennt ihre Schwächen, weiß aber auch wie sie mit diesen umgeht, um ihre Ziele zu erreichen. Ich hoffe, du findest die folgenden Tipps genauso hilfreich wie ich auf meinem beruflichen Weg:

erfolgreich frau tipps
© INSTAGRAM/@spoonful_of_sarah

Was ist das Geheimnis, um ganz oben mitzuspielen?

#1 – Setze klare Ziele
Was sind deine langfristigen Ziele, und was sind deine kurzfristigen Ziele? Erstelle einen Plan wie du diese Ziele erreichen wirst. Ein Leben ohne Träume und Ziele, ist wie ans andere Ende der Welt reisen zu wollen, ohne Wegbeschreibung oder Navigationssystem. Wenn du eine Richtung hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich gering, dass du von deinem Weg abkommst. Mach ganz klar, wo du nächstes Jahr, in fünf oder 10 Jahren sein möchtest.

#2 – Glaube an dich
Du musst an dich glauben. Was andere über dich sagen, spielt keine Rolle. Als ich mich mit meinem Business selbständig gemacht habe, haben mich viele für total verrückt erklärt. Aber ich hatte einen Traum und eine Vision, und ich glaubte unerschütterlich daran! Es ist wichtig, fokussiert zu sein. Klar, werden Hindernisse auf deinem Weg auftauchen, aber lass dich nicht von deinem Weg ablenken und abbringen.

Die Vision und die Leidenschaft sind sehr wichtig. Wenn du an etwas glaubst, dann werden auch andere daran glauben. Sei authentisch und ehrlich mit dir selbst, und lass dich von niemanden überzeugen, nicht deinen Weg zu gehen und deine Ziele zu erreichen. Du bist großartig, und du kannst das!

#3 – Respektiere andere
Sei freundlich und großzügig, dann wird dir das von anderen auch erwidert. Eigne dir an, “Bitte” und “Danke” zu sagen. Behandle jeden mit Respekt und halte dich niemals für etwas besseres. Behandle Menschen nicht abfällig und von oben herab. Das ist der Unterschied zwischen erfolgreichen und reichen Leuten. Die mega erfolgreichen Menschen mussten sehr hart für ihren Erfolg arbeiten und genießen es, diesen zu teilen.

#4 – Sei hingebungsvoll und organisiert
Hingebungsvolle Ausdauer steht über allem. Auch dann, wenn du eine Pause brauchst, um neue Energie zu tanken. Plane erst einmal deine Prioritäten. Es ist wichtig, Ordnung in deinem Arbeitsalltag zu haben. Einer der wichtigsten Dinge, die ich tue, ist es, mich zu organisieren, indem ich To-Do Listen und Wochen- sowie Tagespläne erstelle. Mit all den Aufgaben, die ich bis zum Ende des Tages oder der Woche erledigt haben möchte. Ein tolles Tool für die Planung ist Trello. Ich liebe es! Lies dir auch diesen Post durch, um endlich alles organisiert zu bekommen.

#5 – Sag Nein
Du musst wissen wie du “Nein” zu sagen hast. Wir wissen, wie wir “Ja” sagen sollen, aber nicht wie “Nein”. Oftmals suchen wir nach Ausreden oder Entschuldigungen. Gerade dann, wenn wir etwas nicht machen wollen. Sag einfach “Nein”. Classy und bestimmt!

SHOWHIDE Comments (0)

Hinterlasse ein Kommentar

Deine email Adresse wird nicht veröffentlicht.